Über uns

Die Abteilung Sucht stellt für die Basler Bevölkerung ein breites Suchthilfeangebot zur Verfügung. Zudem ist sie im Auftrag der Regierung für die kantonale Suchtpolitik zuständig. Diese basiert auf dem Vier-Säulen-Modell mit den Bereichen Prävention, Therapie, Schadensminderung und Repression.

Erfahren Sie mehr über die Abteilung Sucht. Informieren Sie sich über den Auftrag, die Ziele, die Angebote und die Organisation.

Auftrag

Die Abteilung Sucht des Gesundheitsdepartements ist im Auftrag der Regierung für die kantonale Suchtpolitik zuständig. Hier können Sie sich über die Ziele der Abteilung Sucht informieren.

Organisation

Die Abteilung Sucht des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt erbringt verschiedene Dienstleistungen: Suchtberatung, Case Management, aufsuchende Sozialarbeit und suchtpolitische Aufgaben.

Projekte

Aktuelle Projekte der Abteilung Sucht sind der Ersatzneubau der Kontakt- und Anlaufstelle am Riehenring 200 sowie das Projekt zum kontrollierten Cannabis-verkauf in Basler Apotheken.

 

Veranstaltungen

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen der Abteilung Sucht des Gesundheitsdepartements.

 

Aktuelles

Eine Übersicht zu aktuellen Medienmitteilungen, Publikationen und Veranstaltungen des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt.