Tipps zur Selbsthilfe

Folgende Strategien zur Selbsttherapie können auch ohne professionelle Hilfe umgesetzt werden:

  • Achtsames Beobachten des eigenen Kaufverhaltens
  • Kreditkarten abgeben, nur mit wenig Bargeld zum Einkaufen gehen
  • Sonderangebote oder Schlussverkäufe meiden
  • Kontrollperson zum Einkaufen mitnehmen
  • Sich einer Vertrauensperson mitteilen
  • Kontaktaufnahme mit einer Selbsthilfegruppe

Gruppenangebote

Derzeit besteht in Basel kein Gruppenangebot ausschliesslich für kaufsüchtige Personen. Vielleicht haben Sie aber Interesse eine solches aufzubauen. Nehmen Sie diesbezüglich mit dem Zentrum für Selbsthilfe Kontakt auf.